Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zum Inhalt springen Zur Unternavigation springen

News

Hexe Hillary geht in die Oper

  • Eintritt: Kinder 5,00, Erw. 8,00 EUR

Hexe Hillary hat im Radio Freikarten für die Oper gewonnen. Da sie nicht weiß, was „Oper“ bedeutet, schaut sie im Lexikon nach und erfährt, dass Oper „wo die Menschen immer singen“ bedeutet. Das kann nur ein Singfluch sein und den möchte Hillary lernen. Also zaubert sie die berühmte Hexe und Sängerin Maria Bellacanta zu sich.

In einer witzigen Spielhandlung werden die Grundbegriffe der Oper erklärt, wird Singen als kunstvolle natürliche Äußerung auf der Bühne vorgeführt, werden Berührungsängste genommen und Oper als besonders spannende Form von Theater dargestellt.
Die Kooperation zwischen dem HAUS und der Wanderoper Brandenburg begann 2017; so gehört jedes Jahr eine Kinderoper zu unserem Programm und wird von den Kindern begeistert aufgenommen.

Fotos: © Wanderoper Brandenburg

logo_wanderoper_brb.jpg