Zum Inhalt springen

„Alte Liebe“

nach dem gleichnamigen Roman von Elke Heidenreich und Bernd Schroeder

Lore und Harry sind seit 40 Jahren verheiratet. Während er seinen Ruhestand genießt, kann sie von ihrer Arbeit als Bibliothekarin nicht lassen. Schon lange plätschert die Beziehung der Alt-Achtundsechziger so vor sich hin. Als Tochter Gloria ankündigt, sie wolle zum dritten Mal heiraten, hinterfragen Lore und Harry plötzlich ihr bisheriges Leben.
Mit „Alte Liebe“ veröffentlichten Elke Heidenreich und Bernd Schroeder 2009 ihr zweites gemeinsames Werk. In hochkomischen, feinsinnigen und zugleich anrührenden Dialogen beschreiben sie, wie ein Paar nach langer Zeit wieder Gefühle und Gemeinsamkeiten von früher findet. Eine Ehekrise mit sehr viel Unterhaltungspotential!

Neue Bühne Senftenberg
Regie: Frank Düwel
Darsteller: Roland Kurzweg (Harry), Catharina Struwe (Lore)